QR Webdesign Essen

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Montag den 25.09.2017

 

Webdesign, Computergrafik, Werbung, Computer, Internet,Flash, Multimedia, Illustration, Internet, Beratung, Service

Photoshop

 

Was steckt hinter dem Begriff Computergrafik? 

Computergrafik ist als Methode der Computer-Bildschöpfung zu verstehen. Theoretisch ist das Computerbild nichts anders, als das mit traditionellen Methoden (Malerei, Grafik, Grafik) erstellte Bild. Die Besonderheit besteht hier aus dem Medium Computer (in seiner Gesamtheit: Software-und Hardware). In der Computergrafik gibt es eine Tendenz, den kreativen Prozess allem anderen vor anzustellen. Diesem Trend entgegen ist es uns wichtig, dass gestalterische Kreativität, Funktionalität (Benutzerfreundlichkeit!) und Optimierung schon bei der Planung und Ausführung gleichermaßen berücksichtigt werden.

Kurz gefasst: Geschichte der Computergrafik

Zur Wende der 60er und 70er Jahre kreierte der. Koreanischen Künstlers Nam June Paik die ersten Schritte der Computergrafik. Er fertigte eine Wand von Monitoren und das Unternehmen Xerox schuf dazu eine grafische Benutzeroberfläche, die durch die rasante Entwicklung moderner EDV-Systeme zum heutigen Standard inspirierte. In den späten 80er Jahren entwickelte die Firma Adobe Programme wie „Illustrator“ und „Photoshop“, während die heute vom Markt verschwundene Gesellschaft Aldus das Layoutprogramm „Page Maker“ vorstellte. All diese Anwendungen basieren auf Computern, denen die Vorbereitung einer gedruckten Publikation (DTP = Desk Top Publishing) möglich sind. In den späten 90er Jahren begannen Software-Entwickler, auf die Bedürfnisse von Internet-Grafiken hin zu arbeiten. Neben den reinen Web-Applikation der Firma Macromedia, die „Flash“ erstellte, startete Adobe damit, die DTP-Grafik-Software-Module für Internetgrafiken zu optimieren. Zusammen mit „Photoshop“ begann Adobe das Programm „Image Ready“ zur Vorbereitung einer Bit-Grafik für das Internet zu verkaufen. Schließlich sind dreidimensionale 3D-Grafiken erstellbar, die ihre Position bei der Vorbereitung von „special effects“ für Film, Fernsehen und Kino etabliert haben. Heute entstehen viele Spielfilme (Shrek, Toy Story, Avatar u.v.m.) mit Hilfe von 3D Programmen wie 3D Studio Max, Maya, Cinema 4D, die z.B. auch der Visualisierung von Architektur dienen.



Webdesign, Computergrafik, Werbung, Computer, Internet,Flash, Multimedia, Illustration, Internet, Beratung, Service

Corel 11
Unsere Grafik-Designs sind geprägt von Professionalität und hoher Ästhetik. Wir gehen jedes Projekt individuell an und entwerfen Grafiken, die anspruchsvolle Kundenwünsche erfüllen. Hier die Palette unserer Leistungen im Grafik-Design:

graphic images Layout,
graphic images Web-Programmierung und -optimierung
graphic images Werbeschriften,
graphic images Logos,
graphic images Flyer,
graphic images Kataloge,
graphic images Visitenkarten,
graphic images Bildbearbeitung,
graphic images Postern,
graphic images Etiketten ,
graphic images Kalender,
graphic images und jede andere Werbung Projekte.

Unser Angebot ist auch die Projektion Animation und Multimedia-Präsentationen.
Wir erstellen animierte Banner, Werbung und Intros.

 

 


Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Freehand 11 / Flash 8
orange
COREL 11 / Photoshop

 



 

Copyright by procomgra.de '2010

 


Valid XHTML 1.0 TransitionalValidated by HTML Validator (based on Tidy) ValidatorBacklink-Statistik für procomgra.de bei eBacklink.de DeutscheSeiten